Trillian [Tuch]

Trillian von Martina Behm

„Trillian“ ist die weibliche Hauptfigur in Douglas Adams‘ genialem Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“. Sie ist Mathematikerin und Astrophysikerin, und würde sie stricken, hätte sie an der ungewöhnlichen Konstruktion dieses Tuchs sicher ihren Spaß: Man fängt an einer Ecke an und fügt immer breitere Reihen hinzu, so dass ein langes, flaches, leicht asymmetrisches Dreieck entsteht. Perfekt, um es mehrmals um den Hals zu wickeln oder kalten Schultern ein bisschen Wärme zu schenken. Egal, wie viel Garn man hat – mit der länglichen Dreiecksform bekommt man auf jeden Fall ein tragbares Ergebnis. Der Kraus-Rechts-Teil des Tuchs ist perfekt, um die Farben eines handgefärbten Garns schön ineinander fließen zu lassen. Die Netz-Spitzenkante an den beiden kurzen Dreiecksseiten wirkt feminin, aber schlicht und ist auch von Strick-Anfängerinnen gut zu bewältigen.
Anleitung in deutscher und englischer Sprache.

Preis: 3.00 €.

Mit dem Klick auf „jetzt kostenpflichtig bestellen“ oder „in den Warenkorb“ erklären Sie,
dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und anerkennen.



Sie brauchen weder Mitglied bei Ravelry zu sein noch eine Kreditkarte zu haben, um meine Anleitungen auf diesem Weg zu erwerben:
Hier sehen Sie, wie es geht. Vielen Dank!

CIMG8086

CIMG8105

CIMG8136