Mostly Warmness

Als Strickdesignerin ist das Strick-Bloggen doch manchmal schwierig, finde ich. Wenn ich an einem neuen Design arbeite, also probiere, ribble, neu probiere, Prototypen stricke, wieder aufribble und so weiter, möchte ich keine Fotos zeigen. Und auch nicht wirklich… Read More

Leftie

Was tun mit all den winzigen Wollmeisen-Resten? Wie wär’s hiermit: Die Streifen und Blättchen sind ideal, um hübsche kleine Garnreste aufzubrauchen. Die Anleitung gibt es ab sofort in meinem Ravelry-Shop für 3.60 Euro. ••••••••••••••••••• Leftovers. Everyone has them,… Read More

Ecken + Kanten

Oh ja, meine Männer tragen auch meine Tücher. Der kleine über und unter der Jacke, der große nur drunter. Denn Lochmuster- und Zackenkanten fand er dann doch nicht männlich genug, aber die langgezogene dreieckige Form und das Material… Read More

Hitchhat

Irgendwie brauchte ich dann doch eine Mütze, die zum Hitchhiker passt. Und sich schnell stricken lässt und in Wollmeise gut aussieht. Und hier ist sie: Ab sofort in vier Größen (Baby bis Dickschädel) in meinem Ravelry-Shop oder über… Read More

Post!

Heute brachte der Postmann ein kleines, schweres Päckchen. Er kam durch dickes Schneegestöber, und ich stand draußen und guckte meinen Kindern beim Schneeballwerfen zu. Und seht mal, was drin war: Das erste Exemplar meines Anleitungsbüchleins, das ich bei… Read More

2 x Joanie

Seht mal, was mir bei der Knit Night letzte Woche begegnet ist: Anja (Jovina auf Ravelry) hat diesen wunderschönen Joanie-Pulli gestrickt, mit Garn aus der Hamburger Wollfabrik. Es war toll, mal einem nach meiner Anleitung (und nicht von… Read More

Nuvem

Ich wollte eine Stola, eine, die einfach groß und warm ist und zu allem passt. Unkompliziert, geeignet für bunte Wolle, und nach Möglichkeit ohne all die linken Maschen, die man auf den Rückreihen immer stricken muss. Also hab… Read More

Lovely Rita

Endlich! Endlich konnte ich die Anleitung für Ritas Taufkleidchen fertig schreiben. Am längsten hat es mal wieder gedauert, die fertige Anleitung vom Englischen ins Deutsche zu übersetzen. Davor hab ich mich tatsächlich ein paar Wochen gedrückt. Aber ich… Read More

Video

Eine Strickerin aus Übersee kam mit den verkürzten Reihen in meiner Lintilla-Anleitung nicht so gut klar – das verstehe ich gut. Wäre sie hier in Hamburg, hätte ich mich mit ihr treffen und es ihr einfach zeigen können…. Read More

Lintilla

Es war viel zu tun. Aber letzte Woche kam mir plötzlich die Erleuchtung, wie ein gerüschter Hitchhiker aussehen könnte – ich hatte schon viele Rüschen ausprobiert, aber die meisten gefielen mir nicht so gut. Und dann, als ich… Read More

Sneak Preview

Ritas Taufkleidchen: Rita’s Christening Dress:

Start

Meine Tochter wird im Mai getauft. Sie ist schon zwei und möchte bestimmt gerne ganz, ganz toll aussehen. Und was läge da näher, als ihr ein Kleidchen zu stricken? Mit Blümchen drauf. Unten Rot-Pink und oben weiß. Der… Read More

Japan

Alle März-Einnahmen aus dem Verkauf der neuen Anleitung „Magrathea“ gehen an das Deutsche Rote Kreuz, damit die das Geld ans Japanische Rote Kreuz weiterleiten. Das Rote Kreuz ist in Japan wohl die größte Hilfsorganisation, und mir scheint, bei… Read More

Magrathea-Maths

Es gab eine Frage zu den Maschenzahlen, die ich im Magrathea-Muster angebe. Für alle, die an der Mathematik dieses Tüchleins interessiert sind, hier meine Berechnungen – aber keine Angst, man muss das alles nicht verstehen, um erfolgreich ein… Read More

WIP

Warum man in letzter Zeit von mir nix hört und sieht? Ganz einfach: Ein Frühlingsprojekt aus Lollipop Yarns Bluefaced Leicester in „Hot Lollipop“. Bin schwer begeistert von dem Garn und kann es gar nicht abwarten, das Teil endlich… Read More

Repetition

Hey, seht mal, ich hatte gestern abend ein Erfolgserlebnis: Die Bugga-Knotzos sind fertig, und ich liebe sie! Vor allem die Farbe („Prometheus Moth“ von The Sanguine Gryphon): Ich finde, zu Jeans kommt sie besonders gut raus. Und ich… Read More

Knotzo!

Hier isser also, der Knotzo. Der unwiderstehliche Socken. Ich musste ihn einfach machen, weil ich diese Idee mit den geknoteten Maschen hatte, und dann war auch schon der erste fertig. Jetzt endlich hab ich die Anleitung, den zweiten… Read More

Joanie

Was macht man mit 8 Strängen Wollmeise Molly in meiner Lieblingsfarbe Dunkelrot? Irgendwas mit Zöpfen. Welche, die von beiden Seiten schön aussehen. Einen Pulli, der das Auge nach oben lenkt (ist für meine Figur vorteilhaft, wie ich seit… Read More

Premiere

Dieser hier wollte unbedingt gemacht werden. Ich hatte keine Chance. Die Wolle war eigentlich für eine Pomatomous-Socke von Cookie A. gedacht, aber dieser hier, nennen wir ihn erstmal „K.“, hat sie sich einfach gekrallt. Gekidnappt. Und auch noch… Read More

Trillian

Wir waren mal wieder ein paar Tage unterwegs. Diesmal allerdings nicht an der Ostsee (ist bei Schnee vielleicht nicht so gemütlich), sondern in einem Centerparks Park (das heißt wirklich so!) in Bispingen bei Hamburg. Anfahrt: Rekordverdächtige 52 Minuten…. Read More