Mostly Warmness

Als Strickdesignerin ist das Strick-Bloggen doch manchmal schwierig, finde ich. Wenn ich an einem neuen Design arbeite, also probiere, ribble, neu probiere, Prototypen stricke, wieder aufribble und so weiter, möchte ich keine Fotos zeigen. Und auch nicht wirklich etwas verraten. Aber jetzt, heute endlich:

Meine neue Anleitung “Mostly Warmness“, ab sofort für 3,60 Euro in meinem Ravelry-Shop zu haben. Es ist nun erstmal doch nicht das Muliticolor-Projekt geworden, das ich in meinem letzten Post angekündigt habe. Diese kleinen Hitchhiker-Style-Handwärmer haben sich mir einfach aufgedrängt. Die Herausforderung an dieser Anleitung war, die Zacken am oberen und unteren Ende gleich hübsch aussehen zu lassen. Und nach mehreren Versuchen habe ich es dann geschafft. Die Technik wird in der Anleitung detailliert mit Fotos erklärt.

Die Handwärmer und der Cowl (zu deutsch: Halswärmer) werden nach der gleichen Methode gestrickt. Beides fängt mit einem provisorischen Häkelanschlag an, und dafür habe ich diesmal ein Anleitungsvideo in zwei Sprachen gedreht:

Viel Spaß damit!

Sometimes I find it very difficult to keep a knitting blog as a designer. When I am in the process of making prototypes, trying things, frogging over and over again, not being sure whether it will work out at all, I am not really in the mood to show the world what I am doing. So when this blog is very quiet, it actually means that I am working really hard to get a new design ready. And today is one of those happy days when I have good news: My new pattern is here! It is not the multicolor one I talked about in my last post, but a cute little pair of Hitchhiker-style handwarmers that just wanted to be made. A matching cowl is included in the pattern “Mostly Warmness” that’s available in my Ravelry store for 3.60 Euros.

In this case, the challenge was to make the sawtooth borders look equally neat on both edges. Took a lot of fiddling, but I have finally found a way to achieve this. A detailed photo tutorial of this method is included in the pattern. Also, I have made a video tutorial about the provisional crochet cast on that is used in the pattern:

I hope you like it!

6 Comments on “Mostly Warmness

  1. Hallo Martina,
    wie viel wiegen denn die Handschuhe und der Cowl einzeln, damit ich ungefähr weiß, welche Wollreste sich eignen???

    Ka

  2. Der Cowl wiegt 60 Gramm, die Handstulpen zusammen 40 Gramm. Ich habe aber sehr schmale Handgelenke, vielleicht braucht man bei dickeren Armen eine Zacke mehr und dann auch mehr Garn.

  3. Hallo, wow die Armstulpen gefallen mir sehr gut!
    ganz schönes Muster! genjal!!!

    Liebe Grüsse, Anja

  4. Hallo, ich hatte vor einiger Zeit die Stulpen gestrickt und nach der Video-Anleitung zusammengestrickt.
    Nachdem ich die Stulpen und Cowl verschenkte wollte ich mir jetzt selbst welche stricken und jetzt finde ich leider den Link für das Zusammenstricken nicht mehr. Kannst du mir weiterhelfen? Danke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>