Circle & Square Videos

Maschenanschlag und erste Runden:

Link zum Video (Vimeo)

 

 

Zusammenfügen

Hier ist ein Video, in dem ich das Zusammenfügen in Teil II zeige (externer Link zu Vimeo).

 

 

Korrektur (nur gedruckte Anleitung)

Vor der Reihe 63 befinden sich 268 Maschen auf den Nadeln, 16 davon zwischen den Markern.
Bleiben 252 Maschen, aufgeteilt auf 2 Halbkreise, also jeweils 126.
In jede 6. Masche wird eine Zunahme gestrickt, also in jedem Halbkreis 21 Maschen.
Insgesamt werden also 42 Maschen zugenommen.

Damit sich das so stricken lässt, muss man die Runde 63 direkt nach dem zweiten Mittelachsen-Marker starten, nicht am Runden-Anfangs-Marker. Darum berücksichtige bitte folgende Korrektur:

Runden 53-61: rechts stricken. Den Runden-End-Marker (falls gesetzt) in Runde 61 entfernen.
Runde 62: bis zum Marker rechts, Mg, 8 rechts, Mg, bis zum Marker rechts, Mg, 8 rechts, Mg.
Hier stoppen und an dieser Stelle mit Runde 63 fortfahren.
Runde 63: [kfb, 5 rechts] wdh bis zum Marker, Mg, 8 rechts, Mg,
[kfb, 5 rechts] wdh bis zum Marker, Mg, 8 rechts, Mg. 310 Maschen.

Falls deine Maschenzahl an irgendeiner Stelle nicht aufgeht (zB weil du irgendwo eine Zunahme vergessen hast), ist das aber nicht schlimm. Die Anleitung funktioniert trotzdem, weil die genauen Zahlen gar nicht so wichtig sind!

 
••••••••••••••••••••••••••••••

 

The cast on and first rounds

Link to video (Vimeo)

 

 

Joining

Here’s a video about the joining process in Part II (external link to Vimeo).

 

 

Erratum (printed pattern only)

Before starting Round 63, you have 268 stitches on your needles. 16 of those are between the markers. So, the increases are worked among 252 stitches, divided into two halves of 126.
If you work one increase in every 6th stitch, you will work 21 increases in each of the halves (as 126 divided by 6 is 21).
That means you increase 42 stitches in total.

To be able to work this, you need to start Round 63 after the second Middle Axis marker in Round 62.

Please make sure you use the following corrected instructions:
Rounds 53-61: knit. Remove end-of-round-marker in Round 61, if you have set one.
Round 62: knit to marker, slm, knit 8, slm, knit to marker, slm, knit 8,
slip marker. Stop here and start Round 63.
Round 63: [kfb, knit 5] repeat to marker, slm, knit 8, slm,
[kfb, knit 5] repeat to marker, slm, knit 8, slm. 310 stitches.

If you happen to encounter odd stitches in one of the increase rounds (maybe because you omitted an increase in one of the previous rounds), don’t worry: The pattern will still work out fine. The exact stitch count is not that important.