Poppy Project

Ein Cowl und ein Jäckchen – ein witziges Projekt mit mehreren Trageweisen ist „Poppy Project“, die zweite Anleitung aus dem Strickmich! Club 2020.


Das Modell wurde aus 150 g der „Big Merino“ von Alte Künste gestrickt: mit 400 Metern Lauflänge auf 100 g kann es aber durch andere Garne in Sockenwollstärke leicht ersetzt werden.

Anleitung und Garnvorschläge gibt’s wie immer im Strickmich! Shop.

Jasminde


Ein wunderbar großes, kuscheliges Tuch in einer herrlichen Farbe mit einem zarten, geometrischen Lace-Muster: „Jasminde“ ist perfekt als Einstieg ins Lace-Stricken, weil nur zwei verschiedene Musterreihen vorkommen. Die Anleitung gibt’s als Strickschrift sowie als ausgeschriebene Version in meinem Buch „Die Hitchhiker-Kollektion“, (hier auch als Einzel-Anleitung), das Garn „Babyalpaca“ von BC Garn findest du ebenso bei uns im Strickmich! Shop.

Oster-Aktion im Strickmich! Shop


Allen Bestellungen ab 40 Euro Warenwert (Versandkosten nicht mitgerechnet!), die vom 26. März bis zum 5. April im Strickmich! Shop eingehen, legen wir automatisch einen pinkfarbenen Strickmich! Projektbeutel aus Bio-Baumwolle im Wert von € 11,90 (genäht von Manomama in Augsburg) bei. Du brauchst den Beutel nicht in den Warenkorb zu legen, wir erledigen das für dich.

Nur, so lange der Vorrat reicht!

Magrathea

Ein frühlingshaftes Lacetuch aus einem schönen Garn mit toller Struktur: Für mein Buch „Die Hitchhiker-Kollektion“ haben wir meinen Klassiker „Magrathea“ aus der schönen „Sarah Tweed“ von BC Garn neu gestrickt. Anders als andere Seidengarne ist Sarah Tweed schön griffig und gibt dem Tuch ein spannendes Aussehen. Magrathea ist das vierte Tuch, das ich mit der Hitchhiker-Konstruktion entwickelt habe: Eine Lace-Kante entsteht an der weniger steilen Kante während des Strickens, und am Ende dehnt sie sich bis über die gesamte Breite des Tuchs aus. Ein schönes Projekt für alle, die gern ganz in ihrem Stricken versinken möchten…

In meinem Buch „Die Hitchhiker-Kollektion“ gibt’s erstmalig eine ausgeschriebene Anleitung (zusätzlich zur Strickschrift) für dieses Tuch – für alle, die lieber nach Worten stricken. Alles, wie immer im Strickmich! Shop.

Strickmich! Club 2021 Anstrick-Event Nr. 1


Das virtuelle Anstrick-Event für das erste Projekt aus dem Strickmich! Club startet am Samstag, 27. 2. um 13 Uhr auf meinem Youtube-Kanal (externer Link zu Youtube). Viel Spaß beim Anstricken!

Circle & Square

Die Quadratur des Kreises in Form einer extrawarmen Mütze: Doppelt gelegtes Gestrick an Ohren und Stirn sind perfekt für richtig kalte Tage wie jetzt! „Circle & Square“ wird komplett in einem Stück gestrickt, ohne linke Maschen und ohne Nähte. Nach dem Stricken sind ist sie komplett fertig, nur zwei Fadenenden müssen vernäht werden. Besonders schön aus einem weichen Garn mit hübschem Farbverlauf wie „Lazy Lion“ von Kremke Soul Wool.

Anleitung und Garn gibt’s im Strickmich! Shop, die Anleitung auch bei Ravelry.

Neu: Online-Kurse!


Um neue Stricktechniken zu lernen, sind Online-Kurse ideal: Ich kann alles genau in Nahaufnahme zeigen und erklären. Du kannst jedes Detail auf deinem Bildschirm mitverfolgen – das geht im Klassenraum meistens nicht! Kommende Woche starte ich mit den Kursen „provisorische Anschläge“ (Dienstag, 2. Februar, 19:30), weiter geht es mit Socken, die von der Spitze aus gestrickt werden am Donnerstag, 4. 2. Am Schluss hat jede von uns eine süße Mini-Socke gestrickt! Buchung über den Strickmich! Shop. Bis dahin!

Leftie


Leftie – ein Tuch, ursprünglich gedacht für all die hübschen kleinen „Leftovers“, also Reste von Garnen, die jede Strickerin sammelt und die einfach zu schade sind, um sie in der Schublade liegen zu lassen. „Leftie“ ist aber auch ein schönes Projekt für farblich aufeinander abgestimmte Mini-Stränge oder die süßen Mini-Knäule von Schoppel.

Also haben wir „Leftie“ für mein Buch „Die Hitchhiker-Kollektion“ ganz neu gestrickt: Aus zwei Strängen „Twister“ und einem Set Zauberperlen. Diese Kombi gibt’s jetzt als Garn-Set bei im Strickmich! Shop – genau wie das Buch.

Treehiker


Ein faszinierendes Rippenmuster, gegossen in die Hitchhiker-Form: Treehiker ist ein Tuch für Strickerinnen, die Herausforderungen lieben und kein Problem mit Charts haben! Belohnt werden sie mit einem Tuch, das sich herrlich trägt und faszinierend aussieht. Aus einem veganen Baumwoll-Viskose-Garn (4 Knäule „Morning Salutation“ von Kremke Soul Wool) mit einem angenehmen Gewicht ist es bei allen Temperaturen ein stylischer Begleiter.


„Treehiker“ ist Teil der „Hitchhiker-Kollektion“ und nur in diesem Buch erhältlich. Das Buch bekommst du im Strickmich! Shop und überall, wo es Bücher gibt.


A fun shawl with an intricate ribbed stitch pattern, knit up in the Hitchhiker shape: „Treehiker“ is a shawl for knitters who love a (sort of) challenge, like to work from charts or long line of instructions and revel in the feeling of having accomplished something special!

Made out of a vegan yarn with a nice weight („Morning Salutation“ by Kremke Soul Wool), it’s a wonderfully stylish companion year-round.

„Treehiker“ is part of „The Hitchhiker Collection“ and only available in this book. Find it in the US at Miss Babs or in the UK at Arnall-Culliford Knitwear.

Strickmich! Club 4-2020

Es war ein aufregendes Strickmich! Club-Jahr, und ich freue mich sehr, dass es jetzt mit dem wunderschönen Garn von Susanne Walther alias Tieke Garne seinen krönenden Abschluss findet! Das Video ist ab dem 21. November um 13 Uhr auf meinem Youtube-Kanal (externer Link) zu sehen.

It was such an exciting year for everyone in Strickmich! Club – and I am very pleased to have Susanne Walther from Hamburg, Germany (aka Tieke Garne) and her stunning yarn as the stars of the last Cast-on Event for this year! The cast-on video premiers on November 21st on my Youtube Channel. Enjoy!